Letztes Update am Mi, 30.10.2019 17:32

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Russland

Atom-U-Boot „Prinz Wladimir“ mit erfolgreichem Raketentest

Das neueste russische U-Boot „Prinz Wladimir“ ist das erste überarbeitete Modell der russischen Borei-Klasse. Nun wurde erfolgreich eine Interkontinentalrakete getestet.

Symbolfoto.

© AFPSymbolfoto.



Moskau – Russland hat von seinem neuesten Atom-U-Boot aus erfolgreich eine ballistische Interkontinentalrakete getestet. Die Rakete vom Typ Bulawa sei am Mittwoch planmäßig vom Weißen Meer im Nordwesten Russlands abgeschossen worden, erklärte das Verteidigungsministerium. Sie ging demnach auf der Halbinsel Kamtschatka im Osten Russlands nieder.

Das U-Boot „Prinz Wladimir“ lief 2017 vom Stapel und ist das erste überarbeitete Modell der russischen Borei-Klasse. Es ist wendiger und leiser als die Vorgängermodelle. Derzeit befindet es sich im Testlauf. Im Dezember soll es in der russischen Nordflotte zum Einsatz kommen, wie der Befehlshaber der Flotte der staatlichen Nachrichtenagentur Tass sagte. (APA/AFP)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.