Letztes Update am Do, 10.12.2015 14:45

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Deutsche Bundesliga

Sechs bis acht Wochen Pause für ÖFB-Spielmacher Junuzovic

Der Mittelfeldspieler droht bei Werder Bremen auch zum Start der Rückrunde Ende Jänner auszufallen.

Werder-Regisseur Zlatko Junuzovic verletzte sich bei einem Foul von Stuttgarts Timo Baumgartl an der Schulter.

© imago sportfotodienstWerder-Regisseur Zlatko Junuzovic verletzte sich bei einem Foul von Stuttgarts Timo Baumgartl an der Schulter.



Bremen – ÖFB-Teamspieler Zlatko Junuzovic droht nach seiner schweren Schulterverletzung auch zum Rückrunden-Beginn der deutschen Fußball-Bundesliga auszufallen. „Er muss nicht operiert werden und wird sechs bis acht Wochen pausieren“, sagte Werder-Bremen-Trainer Viktor Skripnik am Donnerstag. „Es ist sehr bitter für uns.“

Am 24. Jänner beginnt für den abstiegsbedrohten Junuzovic-Club die zweite Saisonhälfte mit dem Spiel beim FC Schalke 04. Coach Skripnik sieht noch eine kleine Chance auf einen Einsatz seines Spielmachers. „Ich habe die Hoffnung, dass er zum Start wieder dabei sein wird“, erklärte der Ukrainer. Junuzovic zog sich am vergangenen Sonntag im Spiel beim VfB Stuttgart (1:1) eine Sprengung des rechten Schultereckgelenks zu. (APA)