Letztes Update am So, 12.02.2017 22:48

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Serie A

Leader Juventus setzte Siegeszug mit 2:0 in Cagliari fort



Juventus Turin rückt dem neuerlichen Titelgewinn in der italienischen Fußball-Serie-A weiter Schritt für Schritt näher. Die „Alte Dame“ setzte sich am Sonntagabend beim Tabellen-15. Cagliari 2:0 durch und durfte sich über den bereits fünften Zu-Null-Sieg in Folge in der Meisterschaft freuen. Zum Matchwinner avancierte Gonzalo Higuain mit einem Doppelpack (37., 47.), er hält nun bei 18 Saisontoren.

Die Gastgeber mussten nach Gelb-Rot für Nicolo Barella ab der 67. Minute in Unterzahl agieren. Juve liegt nach dem 20. Sieg im 24. Spiel mit 60 Punkten voran. Realistische Titelchancen haben daneben nur noch die AS Roma (53) und SSC Napoli (51). (APA)