Letztes Update am Do, 12.10.2017 12:19

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Fußball

Kaka verlässt MLS-Club Orlando zum Saisonende



USA/Orlando (Florida) – Der ehemalige Weltfußballer Kaka wird seinen mit Jahresende auslaufenden Vertrag bei dem MLS-Club Orlando City SC nicht verlängern. Das gab der Brasilianer am Mittwoch bei einer Pressekonferenz bekannt. Der mittlerweile 35-Jährige schloss sich dem Team 2014 an und wurde binnen kurzer Zeit zum Gesicht der „Lions“. Ob und wo er seine Karriere 2018 fortsetzen wird, ließ der WM-Gewinner 2002 offen.

Orlando City hat in der Saison noch zwei Spiele zu absolvieren. Für die danach beginnenden Play-offs ist die Mannschaft nicht qualifiziert. (APA)




Kommentieren


Schlagworte