Letztes Update am Di, 06.02.2018 15:10

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Super League

Transfer fixiert: Janko wechselt von Sparta Prag zum FC Lugano

Nach nur einem halben Jahr baut ÖFB-Teamstürmer Marc Janko seine Zelte in Tschechien ab und übersiedelt zurück in die Schweiz.

© magoFür Sparta Prag lief Marc Janko nur acht Mal auf, erzielte dabei zwei Tore.



Lugano — Die Spatzen pfiffen es schon länger von den Dächern, jetzt ist es fix: Marc Janko wechselt mit sofortiger Wirkung von Sparta Prag zum FC Lugano. Beim Tabellensiebten der Schweizer Super League erhält der 34-jährige ÖFB-Stürmer einen Vertrag bis Sommer 2019.

Janko war erst im vergangenen Sommer vom FC Basel in die tschechische Haupstadt gewechselt. Bei Sparta kam der Angreifer aber lediglich auf acht Einsätze, erzielte dabei zwei Tore. (TT.com)