Letztes Update am Mo, 26.02.2018 23:11

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Serie A

Italiens Tabellenführer SSC Napoli legte mit 5:0 vor

Vier Punkte Vorsprung hat Napoli nach dem 5:0-Sieg gegen Cagliari Calcio auf Juventus Turin. Der Meister hat aber eine Partie weniger gespielt.

Fünf Mal Grund zum Jubeln hatten die Spieler des SSC Napoli.

© AFPFünf Mal Grund zum Jubeln hatten die Spieler des SSC Napoli.



Cagliari – Tabellenführer SSC Napoli hat am Montag in der italienischen Fußball-Meisterschaft sein Auswärtsspiel gegen Cagliari Calcio mit 5:0 (2:0) gewonnen und vorerst vier Punkte Vorsprung auf Verfolger Juventus Turin. Jose Callejon (29.), Top-Torjäger Dries Mertens mit seinem 16. Saisontreffer (42.), Marek Hamsik (61.), Lorenzo Insigne (72./Elfmeter) und Mario Rui (90.) erzielten die Tore der Gäste.

Der Spitzenreiter aus Neapel hält nach 26 Spielen bei 69 Punkten, Meister Juventus (65) hat aber eine Partie weniger ausgetragen. Nach heftigen Schneefällen war das Heimspiel des Titelverteidigers gegen Atalanta Bergamo am Sonntag verschoben worden. (APA/dpa)