Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Fr, 05.10.2018


Bundesliga

Rieder nächster Ausfall beim FC Wacker, Dedic vielleicht Option

© gepaFlo Rieder fällt gegen den LASK mit Knieverletzung aus.



Innsbruck – Zu den Fixausfällen Dominik Baumgartner, Christoph Freitag (beide verletzt) und Stefan Meusburger (gesperrt) im Heimspiel am Sonntag gegen den LASK gesellt sich auch noch Flo Rieder dazu. Der 22-Jährige zog sich im Training eine Knieverletzung zu (Überdehnung mit kleinem Faserriss im Innenband) und muss pausieren. „Zum Glück ist nicht mehr passiert. Wenn möglich möchte ich schon in der Länderspielpause wieder ins Training einsteigen“, so Rieder, der in der bisherigen Saison hauptsächlich in der Zweiermann- schaft zum Einsatz kam.

Dafür meldete sich Torjäger Zlatko Dedic nach Muskelfaserriss im Oberschenkel zurück und tastet sich langsam, aber sicher zu hundertprozentiger Belastbarkeit heran. Ob es sich schon für den LASK ausgeht, ist fraglich. (w.m.)