Letztes Update am Do, 25.10.2018 15:04

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Trainerwechsel

Anastasiadis löst Skibbe als Teamchef in Griechenland ab

Michael Skibbe muss seinen Teamchef-Posten in Griechenland räumen.

© imago sportfotodienstMichael Skibbe muss seinen Teamchef-Posten in Griechenland räumen.



Der Deutsche Michael Skibbe ist nicht mehr Trainer der griechischen Nationalmannschaft. „Wir haben das Ende der Zusammenarbeit beschlossen“, erklärte Verbandspräsident Evangelos Grammenos am Donnerstag im Staatsradio ERA-Sport. Neuer Teamchef des Europameisters von 2004 werde der Grieche Angelos Anastasiadis, hieß es weiter. Der 65-Jährige betreute einst lange Jahre Zyperns Nationalteam.

Skibbe hatte die Griechen im Oktober 2015 übernommen. Nach der verpassten Qualifikation für die WM 2018 und zuletzt schwachen Leistungen war der 53-Jährige aber zusehends in die Kritik geraten. (APA)