Letztes Update am Sa, 27.10.2018 18:01

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


2. Liga

Liefering kassierte gegen den FAC die vierte Niederlage in Folge



Die Negativserie des FC Liefering in der 2. Liga hält an. Das Zweitteam von Meister Red Bull Salzburg kassierte am Samstag mit einem 1:3 zu Hause gegen den Floridsdorfer AC bereits die vierte Niederlage in Folge und rutschte dadurch hinter die Wiener auf Tabellenplatz neun ab.

Matchwinner für den FAC war Rapid-Leihgabe Alex Sobczyk mit einem Doppelpack (64., 78.). Davor hatte Stefan Umjenovic die Floridsdorfer per Elfmeter in Führung gebracht (61.). Liefering, mit nur einem Österreicher in der Startformation angetreten, gelang durch den auch bereits in Salzburgs Kampfmannschaft aufgebotenen Dominik Szoboszlai lediglich der zwischenzeitliche Anschlusstreffer (70.). (APA)