Letztes Update am Mi, 14.11.2018 11:32

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Premier League

Ranieri löste Jokanovic als Trainer bei Fulham ab

Claudio Ranieri übernimmt beim FC Fulham das Kommando.

© AFPClaudio Ranieri übernimmt beim FC Fulham das Kommando.



Premier-League-Schlusslicht Fulham hat am Mittwoch seinen serbischen Trainer Slavisa Jokanovic entlassen und den Italiener Claudio Ranieri als dessen Nachfolger präsentiert. Fulham war in der vergangenen Saison unter Jokanovic in die höchste englische Fußball-Liga aufgestiegen, hat aber in bisher zwölf Spielen nur einen Sieg und zwei Remis erreicht.

Ranieri, der mit Leicester City 2016 sensationell englischer Meister geworden war, hatte zuletzt bis zum Sommer Nantes betreut. Der 67-Jährige soll Fulham nun aus der Abstiegszone führen und den Klassenerhalt mit den Londonern schaffen. (APA)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.