Letztes Update am Fr, 26.04.2019 23:00

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Premier League

Liverpool nach 5:0 über Huddersfield vorerst wieder Erster



Liverpool hat zumindest bis Sonntag wieder die Tabellenspitze der englischen Fußball-Premier-League übernommen. Die „Reds“ feierten am Freitag einen 5:0-Heimsieg über Huddersfield und liegen damit zwei Punkte vor Titelverteidiger Manchester City, der am Sonntag auswärts gegen Burnley antritt.

Naby Keita brachte die Gastgeber bereits nach 15 Sekunden in Führung und erzielte damit das schnellste Liverpool-Tor in der Premier-League-Geschichte. Mit Sadio Mane (23., 66.) trug sich noch ein weiterer Ex-Salzburger gegen das abgeschlagene Schlusslicht in die Schützenliste ein. Die beiden weiteren Treffer besorgte Mohamed Salah (45., 83.).

Für Liverpool geht es am Mittwoch im Semifinal-Hinspiel der Champions League auswärts gegen den FC Barcelona weiter, in der Liga warten noch Newcastle auswärts und Wolverhampton an der Anfield Road. ManCity bekommt es nach dem Burnley-Match daheim mit Leicester und auswärts mit Brighton zu tun. (APA)