Letztes Update am Mi, 19.06.2019 17:23

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Bundesliga

Swarovski Tirol startet im Tivoli gegen die Austria in Bundesliga-Saison

Mit einem Heimspiel gegen die Wiener Austria beginnt für die WSG Swarovski Wattens am 27. Juli das Abenteuer Bundesliga. Auch die weiteren Spieltermine stehen fest.

WSG-Trainer Thomas Silberberger.

© APAWSG-Trainer Thomas Silberberger.



Wien, Innsbruck - Die Saison 2019/20 der österreichischen Fußball-Bundesliga wird mit einem Schlager eröffnet. Rapid Wien und Titelverteidiger Red Bull Salzburg bestreiten am Freitag, den 26. Juli (20.45 Uhr) den Saison-Auftakt.

Die WSG Swarovski Tirol feiert am Samstag (27.7. um 17 Uhr) im Tivoli gegen Austria Wien ihr Bundesliga-Comeback. Danach bekommt es der Aufsteiger mit Altach (auswärts), St. Pölten (heim), LASK, (auswärts) und Sturm Graz (auswärts) zu tun. In der 6. Runde am 31. August kommt es dann im Tivoli zum Duell gegen Meister Red Bull Salzburg.

Die ersten sechs WSG-Spiele

  • Sa. 27.07.2019 (17.00 Uhr): WSG Swarovski Tirol - FK Austria Wien
  • Sa. 03.08.2019 (17.00 Uhr): SCR Altach - WSG Swarovski Tirol
  • So. 11.08.2019 (17:00 Uhr): WSG Swarovski Tirol - SKN St. Pölten
  • Sa. 17.08.2019 (17.00 Uhr): LASK - WSG Swarovski Tirol
  • So. 25.08.2019 (17:00 Uhr): SK Sturm Graz - WSG Swarovski Tirol
  • Sa. 31.08.2019 (17:00 Uhr): WSG Swarovski Tirol - FC Red Bull Salzburg

Die letzte Runde im Jahr 2019 wird am 14./15. Dezember gespielt, nach zweimonatiger Winterpause startet das Frühjahr am 14.-16. Februar. Der Grunddurchgang endet am 7./8. März, danach erfolgt die Teilung in Meister- und Qualifikationsrunde. (TT.com)