Letztes Update am Mo, 24.06.2019 09:53

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Gold Cup

Kanada und Mexiko zogen vorzeitig ins Viertelfinale ein



Mexiko und Kanada sind ihren Rollen im Gold Cup bisher gerecht geworden. Während die Mexikaner mit einem 3:2 gegen Außenseiter Martinique am Sonntag auch das dritte Gruppenspiel gewannen, setzten sich die Kanadier ebenfalls in Charlotte/North Carolina gegen Kuba mit 7:0 durch. Jonathan David und Lucas Cavalini erzielten jeweils einen Hattrick für die Sieger.

Nach drei Siegen in drei Spielen gehen die Mexikaner als Gruppenerster in die K.o.-Phase des Kontinentalturniers der CONCACAF-Zone (Nord-, Mittelamerika und Karibik). Die ersten beiden Viertelfinal-Begegnungen werden am Samstag in Houston/Texas ausgetragen. (APA)