Letztes Update am So, 18.08.2019 16:17

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


2. Deutsche Bundesliga

Grozurek-Tor zu wenig: 1:2-Niederlage von Karlsruhe in Kiel



Ein sehenswertes Tor von Lukas Grozurek (17.) war am Sonntagnachmittag für Karlsruhe zu wenig. Der KSC verlor am Ende bei Holstein Kiel 1:2 (1:1) und kassierte damit nach zuvor zwei Siegen in der dritten Runde der 2. deutschen Fußball-Bundesliga die erste Niederlage. Lee Jae-sung war mit seinem Doppelpack (45., 64.) der Matchwinner für die „Störche“, die ihren ersten „Dreier“ bejubeln durften.

Die beiden anderen Sonntagsspiele brachten ebenfalls Heimsiege: Dynamo Dresden holte mit einem 2:1 (0:0) gegen Heidenheim die ersten Punkte, Greuther Fürth feierte mit einem 1:0 über Jahn Regensburg den zweiten Saisonerfolg. Tabellenführer blieb somit Hamburger SV, der wie der VfB Stuttgart bei sieben Punkten hält. Karlsruhe ist vor dem Montagsspiel Osnabrück - Darmstadt (20.30 Uhr) einen Zähler dahinter vorerst Dritter. (APA)