Letztes Update am Mi, 11.09.2019 18:21

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Fußball

„Ist doch Schwachsinn“: Israel-Coach Herzog dementiert Wutanfall

„Welcher Spieler würde denn weinen, wenn der Trainer mal Kritik übt? Keiner! Und warum sollte ich einen Tisch zertreten?“, setzte Österreichs Rekord-Teamspieler Andreas Herzog den Vorwürfen entgegen, er habe sein Team nach der 2:3 -Auswärtsniederlage gegen Slowenien schikaniert.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen