Letztes Update am So, 15.09.2019 20:29

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Premier League

Arsenal vergab Führung bei 2:2 gegen Schlusslicht Watford

Nach einem Doppelpack von Pierre-Emerick Aubameyang führte Arsenal zur Pause 2:0.

© AFPNach einem Doppelpack von Pierre-Emerick Aubameyang führte Arsenal zur Pause 2:0.



Ausgerechnet bei Tabellenschlusslicht Watford ist Arsenal am Sonntag in der englischen Fußball-Premier-League trotz einer 2:0-Pausenführung nach Doppelpack von Pierre-Emerick Aubameyang (21., 32.) über ein 2:2 nicht hinausgekommen. Tom Cleverley (53.) und Roberto Pereyra (81.) per Foulelfer sorgten beim Debüt des neuen, alten Watford-Trainers Quique Sanchez Flores für das Remis.

Im Finish verhinderte Arsenal-Keeper Bernd Leno sogar eine Niederlage der „Gunners“, die mit 8 Punkten 7 Zähler hinter Leader Liverpool auf Platz 7 liegen. Die Österreicher Sebastian Prödl und Daniel Bachmann standen einmal mehr nicht im Kader von Watford, das erst zwei Punkte auf dem Konto hat. (dpa)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.