Letztes Update am Di, 15.10.2019 12:02

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Bundesliga

Austrias Schoissengeyr fällt wohl erneut lange aus



Die Wiener Austria muss wohl erneut eine lange Zwangspause bei Christian Schoissengeyr einplanen. Wie der Fußball-Bundesligist am Dienstag vermeldete, erlitt der 24-Jährige im Training eine Knieverletzung „und wird voraussichtlich wieder sehr lange ausfallen“. Eine genaue Diagnose werde es erst in den kommenden Tagen geben.

Im Mai hatte der ehemalige U21-Teamspieler Schoissengeyr beim 3:1-Auswärtssieg bei Sturm Graz einen Syndesmosebandriss im rechten Sprunggelenk erlitten und befand sich aktuell auf dem Weg zurück ins Mannschaftstraining. (APA)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.