Letztes Update am Di, 22.10.2019 10:55

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Champions League

Dortmund reist ohne Kapitän Reus zum Schlager gegen Inter an

Auf Tore von Marco Reus kann Borussia Dortmund gegen Inter nicht bauen.

© www.imago-images.deAuf Tore von Marco Reus kann Borussia Dortmund gegen Inter nicht bauen.



Borussia Dortmund muss das dritte Gruppenspiel in der Champions League bei Inter Mailand am Mittwoch (21.00 Uhr/DAZN) ohne Marco Reus bestreiten. Der Kapitän des deutschen Bundesligisten fehlte am Dienstag beim Abflug der Mannschaft in die lombardische Metropole. Er leidet noch immer unter den Nachwirkungen einer Grippe. Trotz ähnlicher Beschwerden war er im vergangenen Bundesligaspiel gegen Borussia Mönchengladbach zum Einsatz gekommen und hatte für den 1:0-Siegtreffer gesorgt. Nach Auskunft eines Vereinsprechers soll „Reus keine drei Partien in einer Woche bestreiten.“

Dagegen kehrt Jadon Sancho nach seiner Suspendierung in den Kader zurück. Nach seiner verspäteten Rückkehr von der englischen Nationalmannschaft war er vom Revierclub für das Spiel gegen Gladbach am vergangenen Samstag aus dem Kader gestrichen und mit einer hohen Geldstrafe von angeblich 100.000 Euro belegt worden. (dpa)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.