Letztes Update am Di, 29.10.2019 23:33

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


primera division

FC Barcelona nach höchstem Saisonsieg neuer Tabellenführer

Messi traf gleich doppelt und bereitete zwei weitere Tore vor.

© AFPMessi traf gleich doppelt und bereitete zwei weitere Tore vor.



Der FC Barcelona hat am Dienstagabend dank dem höchsten Saisonsieg die Tabellenführung in der spanischen Fußball-Primera-Division übernommen. Die Katalanen fertigten den Neunten Real Valladolid mit 5:1 ab. Der argentinische Superstar Lionel Messi traf doppelt (34./Freistoß, 75.) und bereitete zwei weitere Tore vor.

Zudem trugen sich auch Clement Lenglet (2.), Arturo Vidal (29.) und Luis Suarez (77.) in die Schützenliste ein.

Für Barcelona war es der siebente Pflichtspielsieg in Folge. Der Titelverteidiger führt die Tabelle nach zehn Spielen mit 22 Punkten an. Granada und Atletico Madrid, das nach einem 1:1 bei Alaves am Dienstag bereits elf Partien absolviert hat, liegen zwei Zähler dahinter. (APA)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren


Schlagworte