Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Sa, 13.01.2018


Bezirk Kitzbühel

Europacup gastiert wieder am Gaisberg

null

© TVB Brixental



Kirchberg – Der Skiklub Kirchberg veranstaltet heuer zwei FIS-Europacup-Rennen Ski alpin sowie das traditionelle FIS-Rennen Ski alpin. Alle drei Rennen sind Riesentorläufe der Herren. Von Sonntag bis Mittwoch, 14. bis 17. Jänner, hat sich ein internationales, hochkarätiges Starterfeld von Weltcup-Läufern und Nachwuchstalenten für die Rennen angemeldet.

Am 14. und 15. Jänner stehen die Europacup-Rennen auf dem Programm. Der erste Durchgang startet jeweils um 9.30 Uhr, der zweite Durchgang jeweils um 12.30 Uhr. Im Anschluss an das erste Rennen am Sonntag findet ab 16 Uhr ein Europacup-Get-together am Dorfplatz Kirchberg statt. Um 18 Uhr startet dort die Siegerehrung des ersten Europacup-Rennens und anschließend erfolgt die Startnummern-Auslosung für das zweite Europacup-Rennen am Montag. Der FIS-Riesentorlauf der Herren wird am 17. Jänner durchgeführt. Die Startzeiten der sind um 9.30 Uhr und um 12.30 Uhr. (TT)