Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Mo, 26.11.2018


Volleyball

VC Tirol kehrte in die Erfolgsspur zurück

© KristenJubel bei den Damen des VC Tirol nach dem klaren 3:0-Sieg.



Bei Nachzügler Hartberg schafften die Volleyballerinnen des VC Tirol gestern die Trendwende. Nach vier Niederlagen in Folge in der Austrian Volley League Women tankten die Innsbruckerinnen mit einem klaren 3:0 (18, 17, 14)-Erfolg in der Steiermark Selbstvertrauen. In der Tabelle liegen die VC-Damen mit nun 17 Zählern auf Rang fünf.

Weniger gut lief es indes für das Hypo Tirol Volleyballteam in der zweiten Bundesliga der Herren. Der Tabellenführe­r musste sich überraschend beim VC Wolfurt (Vbg.) mit 1:3 (-20, -20, 13, -24) geschlagen geben. Am Freitag folgt das Derby gegen Mils. (m.l.)