Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Fr, 28.12.2018


Eliteliga

Ex-Haie-Kapitän Mössmer vor Sprung in die Eliteliga

Patrick Mössmer könnte schon heute für Zirl auf dem Eis stehen. Ein Vertrag bei Landesligist Mils sorgt noch für Probleme.

Patrick Mössmer war viele Jahre lang das Gesicht der Haie.

© gepaPatrick Mössmer war viele Jahre lang das Gesicht der Haie.



Zirl – Bei den Innsbrucker Haien war für den ehemaligen Kapitän Patrick Mössmer nach der letzten Saison Schluss. Ganz ließ den Innsbrucker die Jagd nach dem Puck aber nicht kalt: So blieb der heute 36-Jährige, der beruflich in die Privatwirtschaft gewechselt ist, seinem Herzensverein als Nachwuchstrainer weiterhin treu.

Zuletzt scheint Mössmer (der gestern für eine persönliche Stellungnahme nicht erreichbar war) aber wieder das Wettkampffieber gepackt zu haben. „Er hat bei uns einen Vertrag unterschrieben, hatte aber aus beruflichen Gründen nie die Zeit gefunden, für uns zu spielen“, hält Hasan Iskanl­i, Obmann des Landesliga-Vereins Mils, fest.

Dieser Vertrag stellt nun aber Zirl vor Probleme, das neben dem Wattener Marc Schönberger auch die Haie-Legende in die Eliteliga holen will. Aus Vereinskreisen war gestern zu vernehmen, dass man mit Mössmer grundsätzlich einig sei, allerdings noch letzte Details zu klären seien. Im Idealfall steht der Ex-Hai aber schon heute für die Gunners auf dem Eis – im Heimspiel gegen Silz (19.30). (a.m.)