Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Mi, 08.05.2019


Sport in Tirol

Sprintchampion wächst über den Brenner

Kinder der Jahrgänge 2006 und jünger messen sich im Sprint - die besten drei pro Termin steigen ins Landesfinale und später ins Euregiofinale auf.

Der Tiroler Sprintchampion: für viele eine Herzensangelegenheit.

© TTDer Tiroler Sprintchampion: für viele eine Herzensangelegenheit.



Innsbruck — Die Suche nach dem Tiroler Sprintchampion geht in die zweite Runde. Die Idee, die aus dem ausgedienten Bodenbelag der WUB-Halle entstand und im Vorjahr 1500 Kinder anzog, wird sogar ausgeweitet: Die 30-m-Sprintanlage mit Zeitnehmung macht heuer nicht nur zehnmal in Nordtirol Station (siehe Factbox), sondern wird auch in Südtirol (fünf Termine) und im Trentino aufgebaut.

Das Konzept bleibt das gleiche: Kinder der Jahrgänge 2006 und jünger messen sich im Sprint — die besten drei jeder Altersklasse pro Termin erneut beim Landesfinale und die besten dann noch beim neuen Euregio-Finale.

Die Gründe für den Erfolg im ersten Jahr sind laut Organisator Thomas Abfalter schnell erzählt: „Jeder kann mitmachen, es ist ein einfaches Prinzip und kostenlos." Für zwölf Finalisten des Vorjahres, die noch klublos waren, gibt es über Verein „Tiroler Sprintchampion" ein Jahr Gratis-Förderung mit Bekleidungspaket, Training und Wettkampfstarts. Heuer warten zudem Sportartikel-Ermäßigungen auf alle, nicht nur die Besten. „Neben der Talentesichtung geht es darum, Kinder zum Sport zu bewegen", so Abfalter. Auf die neue Konkurrenz beim Euregio-Finale sei man jedenfalls vorbereitet, wie Abfalter bei der Präsentation am Dienstag im Haus von Sponsor Tiroler Versicherung beschwor: „Da könnt ihr euch sicher sein." (sab)

Sprintchampions - Termine 2019

18. Mai: Stans, Sportplatz
19. Mai: Innsbrucker Stadtlauf, Landestheater
8. Juni: Lienz, Johannesplatz
14. Juni: Kitzbühel, Sportplatz
20. Juni: Kematen, Sportplatz
21. Juni: Landeck, Malserstraße
26. Juni: Reutte, Gymnasium
27. Juni: Kufstein, Sportplatz
1. bis 3. Juli: Schwaz Schulsportspiele
4. Juli: Imst, Unterstadt Schulhof
14. September: Landesfinale, Innsbruck, USI
12. Oktober: Euregio-Finale, Innsbruck
Infos: www.sprintchampion.com