Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Do, 30.05.2019


Gebietsliga West

Aufstiegs- oder Meisterfeier? Der SV Landeck entschied sich für Zweiteres

Der SV Landeck (mit Offensivspieler Elias Köhle, r.) steht seit gestern Abend als Meister der Gebietsliga West fest.

© ZangerlDer SV Landeck (mit Offensivspieler Elias Köhle, r.) steht seit gestern Abend als Meister der Gebietsliga West fest.



Eine Party nach Spielschluss der Heimpartie am Mittwoch gegen Stams hatte der SV Landeck auf der vereinseigenen Facebook-Seite ohnehin angekündigt. Der Anlass war allerdings noch offen, schließlich hätte man den bereits feststehenden Aufstieg des Tabellenführers der Gebietsliga West ohnehin feiern können. Dank eines 3:2-Heimsieges über Stams durften die Oberländer schließlich auch den vorzeitigen Titel-Gewinn zelebrieren. (dale)