Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Di, 20.08.2019


Beachvolleyball

Beach-Week in St. Johann: „Das Turnier hat sich etabliert“

In St. Johann stand alles im Zeichen des Beachvolleyballs.

© Christos TheologouIn St. Johann stand alles im Zeichen des Beachvolleyballs.



Bevor am kommenden Wochenende die österreichischen Beachvolleyball-Meisterschaften am Attersee in Szene gehen, holten sich Moritz Kindl/Felix Friedl mit dem Sieg beim Pro-Turnier in St. Johann Selbstvertrauen. Im Finale gewann das ÖVV-Duo 19:21, 21:19, 15:13 gegen Dumek/Vercik (CZE). Platz drei ging an Flo Schnetzer und Lo Petutschnig. Bei den Damen siegten die Favoritinnen Valerie Teufl/Eva Freiberger. „Unser Turnier hat sich etabliert. Wir sind ganz von den Socken, wie großartig diese dritte Auflage der Beach-Week angekommen ist", zeigte sich auch Organisator Tassos Theodorakopoulos begeistert. Die Beach­volleyballer sollen auch 2020 ins Unterland kommen. „Wir machen weiter", schloss Theodorakopoulos. (TT)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.

Der Turniersieg in St. Johann ging an Kindl/Friedl.
Der Turniersieg in St. Johann ging an Kindl/Friedl.
- Christos Theologou