Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Do, 05.09.2019


Tennis

TC Schwaz will in die 2. Bundesliga



Mannschaftsmeister bei den Damen und Herren — der Tennisclub Schwaz überraschte in der Titeljagd mit einem Doppelschlag. Jetzt wollen die Unterländer mehr; beide Teams spielen um den Aufstieg in die 2. Bundesliga. Während die Damen erst am 14. September in Bludenz antreten müssen, sind die Herren am kommenden Samstag (11 Uhr) erstmals gegen den TC Anif zuhause im Einsatz. Heimvorteil verbuchen auch die Kitzbüheler Seniorenteams. Die Damen 45+ erwarten sonntags den TC LUV Graz und könnten den Gruppensieg fixieren, die Herren 65+ wollen am Samstag nach der Auftaktniederlage nun gegen Ottensheim anschreiben. Außerdem ist der TC Seefeld (45+) in Maishofen im Einsatz. (r.u.)