Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Mi, 11.09.2019


Tennis

Im Doppelpack um den Aufstieg

Auch auf den kleinen Bühnen im Einsatz – nach den US Open schlug Jürgen Melzer auf der WAC-Anlage in Wien auf.

© gepaAuch auf den kleinen Bühnen im Einsatz – nach den US Open schlug Jürgen Melzer auf der WAC-Anlage in Wien auf.



Auf der WAC-Anlage in Wien sicherten sich der TC Irdning (mit Jürgen Melzer) bei den Herren und der ULTV Linz bei den Damen den Titel im österreichischen Mannschaftstennis. Irdning besiegte im Finale Gastgeber WAC 5:4 und Linz bezwang das Kornspitzteam Oberösterreich 4:3.

Um den Aufstieg in die 2. Bundesliga kämpft der TC Raiffeisen Schwaz. Während die Herren nach dem 7:2 gegen Anif an diesem Wochenende pausieren, gastieren die Damen am Samstag (11 Uhr) in Bludenz. Für das Halbfinale der Klasse 45+ (29.9.) qualifizierten sich bereits die Damen 45+ des TC Kitzbühel, die Gegnerinnen werden am Sonntag ermittelt.

Die Senioren 45+ des TC Seefeld kämpfen dagegen am Samstag (11 Uhr) zuhause gegen Union Schladming um den Bundesliga-Aufstieg. Mit zwei Niederlagen im Gepäck reisen schließlich die Kitzbühel-65+-Senioren zum Abschluss der Aufstiegsrunde nach Margareten. (r. u.)