Letztes Update am Di, 08.10.2019 11:52

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Eiskunstlauf

Anita Kapferer und Maurizio Zandron waren eine Klasse für sich

Das Teilnehmerfeld der Tiroler Meisterschaften in Telfs.

© tevDas Teilnehmerfeld der Tiroler Meisterschaften in Telfs.



Die IceSportArena in Telfs war am Wochenende Schauplatz der Tiroler Meisterschaft der Eiskunstläufer. Bereits zum siebenten Mal gewann Anita Kapferer (ESI) den Titel in der Allgemeinen Klasse. Vereinskollege Maurizio Zandron war bei den Herren eine Klasse für sich und überzeugte u. a. mit einer Kombination aus Dreifachaxel und Doppel-Toeloop. Die Konkurrenz war freilich überschaubar – nur je zwei Läufer waren am Start. Um einiges größer war der Andrang im Nachwuchsbereich – zumindest bei den Mädchen. Rechtes Bild: Trainerin Claudia Houdek flankiert von Maurizio Zandron und Anita Kapferer. (TT)

Trainerin Claudia Houdek flankiert von Maurizio Zandron und Anita Kapferer.
Trainerin Claudia Houdek flankiert von Maurizio Zandron und Anita Kapferer.
- TEV



Kommentieren


Schlagworte