Letztes Update am Fr, 11.10.2019 10:54

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Sport in Tirol

Ein Tag voller Medaillen und Pokale für die Nachwuchs-Ringer

So sehen Sieger aus: Die erfolgreichen Tiroler Nachwuchs-Ringer.

© WalderSo sehen Sieger aus: Die erfolgreichen Tiroler Nachwuchs-Ringer.



In der Bundesliga der Ringer wartet am Samstag das große Derby zwischen der KG Hötting/Hatting und dem RSC Inzing. Schon zuvor taten sich am vergangenen Wochenende die Nachwuchs-Ringer bei den Tiroler Meisterschaften der Schüler und Kadetten hervor. Alle Sieger gibt's in der Ergebnisbox. Die Teamwertung ging an Inzing (Schüler) bzw. Hötting (Kadetten). (TT)

Ringen - Tiroler Meisterschaften Schüler und Kadetten

Schüler: A38kg: Julian Oberdanner (RSC Inzing). A46kg: German Mudiev. A50kg: Chamid Gataev. A54kg: David Lakatos (alle AC Hötting). A63kg: Adrian Mair (Inzing). A76kg: Luca Ghurtskaia (Hötting). B29kg: Paul Schober. B38kg: David Schober (beide AC Vollkraft). B42kg: Ramzan Khatuev (Hötting). B46kg: Luis Baumgartner (Inzing). B50kg: Felix Oberrauch (Hötting). B54kg: Movsar Tschetschaev (Vollkraft). C19kg: Paul Nikolic. C21kg: Luis Hölzl. C23kg: Andre Nikolic (alle SV Kelchsau).C25kg: Jakob Walder (Inzing). C27kg: Simon Lanzinger (Kelchs­au). C29kg: Max Klieber. C31kg: Fabio Marx (beide Inzing). C34kg: Bernhard Steiner (KSC Hatting). C42kg: Moritz Schober (Vollkraft).

Kadetten: 51kg: Rizvan Alikhanov (Hötting). 55kg: Jakob Saurwein. 60kg: Martin Ennemoser (beide Inzing). 71kg: Ramzan Yusupov (Hötting). 92kg: Jakob Sailer (Inzing).

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren


Schlagworte