Letztes Update am Sa, 21.06.2014 08:54

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Duathlon

Je älter, desto besser

Mit dem fünften Mils-Duathlon wurde gestern die Triathlon- und Duathlonsaison in Tirol eingeläutet. Albuin Schwarz (44) ließ seine Konkurrenz dabei leichtfüßig stehen.



Von Christof Strasser

Mils – Laufen, Radfahren, Laufen. Das ist Duathlon. Mit dem Mils-Duathlon, der gestern zum fünften Mal stattfand, läuteten Tirols Duathleten und Triathleten ihre Saison wieder ein.

Die Gebete von TTCI-Obmann Joschi Schlögl und Tirols Triathlon-Präsident Julius Skamen wurden von Wetterprophet Petrus nach den unwirtlichen Verhältnissen in den vergangenen Tagen erhört.

Zwar kletterte die Quecksilbersäule gestern in Mils kaum über zehn Grad, es blieb aber trocken. Denn vor allem auf der selektiven Radstrecke, die einige enge Kurven und eine waghalsige Abfahrt zu bieten hatte, hätte der Regen wohl als übler Spielverderber gewirkt.

Je älter der Wein, desto besser wird er. Dieses Sprichwort traf wie so oft auf den Oberländer Albuin Schwarz (Tri Team Telfs) zu. In Abwesenheit von Vorjahressieger Thomas Steger, der gestern „nur“ als Zuschauer dem bunten Treiben in Mils seine Aufmerksamkeit schenkte, feierte Schwarz mit seinen 44 Jahren vor Christian Tortorolo den Tagessieg und verwies die um einiges jüngere Konkurrenz auf die Plätze.

Mit diesem Erfolg krönte sich Schwarz zudem zum Tiroler Meister und zum österreichischen Meister in seiner Mastersklasse.

Eine Klasse für sich war bei den Damen Sandrina Illes. Mit über 15 Minuten Vorsprung gewann sie vor Lisi Pölzl.

Kurzduathlon: M: 1. Schwarz (Tri Telfs). W: 1. Illes (Free Eagles). Sprintduathlon: M: 1. Wimmer (Hallein). W: 1. Oberegger (Lienz). Staffelduathlon: 1. Ebenbichler und Recheis (mountain-maniacs.at). W: Oberhammer und Hölzl (RC Figaro Sparkasse Lienz). Tiroler Meister: Oberhammer, Oberegger, Frieß, Gfrei, Kirchler, Mader, Kern, Schwarz, Sosinski, Leiter, Thaler. Österreichische Meister: (die Tiroler): Gfrei, Kirchler, Kern, Schwarz. Teammeister: ÖM: 1. Tri Telfs. TM: 1. TTCI. Alle Ergebnisse: www.ttci.at




Kommentieren