Letztes Update am Fr, 13.01.2017 10:59

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


NBA

Knicks-Profi Rose muss 200.000 Dollar Strafe zahlen



New York – Basketball-Profi Derrick Rose ist von der Vereinsführung der New York Knicks mit einer Geldstrafe von 200.000 Dollar (187.283,45 Euro) belegt worden. Dies berichtete die New York Post am Donnerstag. Der Spielmacher des NBA-Clubs hatte am Montag die Partie gegen New Orleans unentschuldigt versäumt. Rose sagte danach, dass er aufgrund einer „familiären Angelegenheit“ nach Chicago gereist war. (APA/AFP)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.