Letztes Update am Mo, 19.11.2018 11:34

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Flugsport

Tscheche Sonka erstmals Air-Race-Weltmeister



Der Tscheche Martin Sonka hat sich in Fort Worth mit seinem vierten Saisonsieg erstmals den Air-Race-WM-Titel gesichert. Der 40-Jährige gewann die Gesamtwertung nach acht Rennen vor dem Australier Matt Hall und Michael Goulian aus den USA. Vorjahres-Vizeweltmeister Sonka hatte heuer unter anderem auch in Wiener Neustadt triumphiert. (APA)

Ergebnisse Air Race vom Sonntag in Fort Worth (Texas): 1. Martin Sonka (CZE) 52,796 Sek. - 2. Matt Hall (AUS) 53,100 - 3. Kirby Chambliss (USA) 54,064. WM-Endstand nach 8 Rennen: 1. Sonka 80 Punkte - 2. Hall 75 - 3. Michael Goulian (USA) 73




Kommentieren


Schlagworte