Letztes Update am Sa, 24.11.2018 14:24

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Golf

Schwab in Hongkong vor Schlusstag Zwölfter

Der steirische Golf-Profi lieferte eine starke Runde mit 66 Schlägen ab.

© gepaMatthias Schwab schlägt in Hongkong ab.



Hongkong – Matthias Schwab hat sich am Samstag im ersten Saison-Turnier der Golf-Europa-Tour 2019 in Hongkong mit einer starken Leistung auf den geteilten zwölften Platz verbessert. Der Steirer benötigte auf dem Par-70-Kurs nur 66 Schläge und lag mit dem Gesamtscore von 204 so wie sieben andere Spieler um zehn hinter dem überlegenen Spitzenreiter Aaron Rai aus England.

Auf dessen Verfolgerduo Tommy Fleetwood und Matthew Fitzpatrick (beide ENG) fehlten Schwab allerdings nur vier Schläge. Der 23-Jährige musste bei fünf Birdies nur an einem Loch einen Schlagverlust hinnehmen. (APA)