Letztes Update am Mi, 05.12.2018 11:46

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Tennis

Serena Williams und Murray schlagen bei Australian Open auf

© gepaSerena Williams feiert ihr Comeback bei den Australian Open.



Zwei Tennis-Stars kehren nach zwei Jahren wieder zu den am 14. Jänner 2019 beginnenden Australian Open in Melbourne zurück. Die 37-jährige US-Amerikanerin Serena Williams, die vor Jahresfrist noch in einer Babypause war, und der mittlerweile 31-jährige Brite Andy Murray haben für das erste Grand-Slam-Turnier des kommenden Jahres ihre Nennung abgegeben.

Williams hatte 2017 in Melbourne gewonnen und war damals bereits acht Wochen schwanger. Murray fehlte Anfang 2018 wegen einer Hüftverletzung. In der Weltrangliste liegt der zweifache Wimbledonsieger nur noch auf Platz 259, spielt aber dank „geschütztem Ranking“ im Hauptfeld. Aus österreichischer Sicht scheint übrigens nur der Weltranglisten-Achte Dominic Thiem als Fixstarter im Einzel auf. (APA)