Letztes Update am Do, 06.12.2018 09:52

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Volleyball

Alpenvolleys zogen im CEV-Cup ins Achtelfinale ein

© Hypo Alpenvolleys/ForcherDie Alpenvolleys stehen in der nächsten Europacup-Runde.



Die Hypo Tirol AlpenVolleys haben das Achtelfinale des CEV-Cups erreicht. Im Sechzehntelfinale gegen Novi Sad feierte der ungeschlagene Tabellenführer der deutschen Bundesliga mit Innsbruck-Dependance am Mittwoch nach einem 3:2 daheim einen 3:1-Auswärtserfolg. Der Gegner um den Viertelfinaleinzug wird am Donnerstag zwischen Trentino und Lausanne ermittelt (Hinspiel: 3:0). (APA)