Letztes Update am Do, 25.04.2019 12:33

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Formel 1

Kein Grand Prix in Downtown Miami, Suche im Norden



Die Formel 1 hat Pläne eines Rennens in der Innenstadt von Miami aufgegeben. Das berichtete die Zeitung „Miami Herald“. Nun wird eine Straßenkurs-Alternative im Norden der Stadt in Florida rund um das Hard Rock Stadium, Heimat des NFL-Teams Miami Dolphins, geprüft. Serien-Besitzer Liberty Media hat Miami einen Zehnjahresvertrag angeboten. Ein US-Grand-Prix findet bereits in Austin (Texas) statt. (APA/Reuters)