Letztes Update am Fr, 26.04.2019 11:52

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Beach-Volleyball

Doppler/Horst stehen beim Turnier in Xiamen im Achtelfinale



Clemens Doppler/Alexander Horst haben sich nach ihrer Auftaktniederlage beim Beach-Volleyball-Turnier in Xiamen gesteigert und stehen nach zwei glatten Siegen im Achtelfinale. Im zweiten Gruppenspiel gegen das vorzeitige Out holten die Vizeweltmeister ein 2:0 (17,12) gegen die Chinesen Li Zhuoxin/Zhou Chaowei, in der ersten K.o.-Runde ein 2:0 (18,13) gegen die Russen Nikita Liamin/Igor Welitschko.

Im Achtelfinale des Vierstern-Turniers der World-Tour treffen die Routiniers am Samstag auf die Letten Aleksandrs Samoilovs/Janis Smedins. Die ebenfalls mit einer Niederlage gestarteten Lena Plesiutschnig/Katharina Schützenhöfer qualifizierten sich mit einem 2:1 (-18,19,10) gegen die Schweizerinnen Joana Heidrich/Anouk Verge-Depre für die Zwischenrunde. In dieser bekommen sie es im Duell um den Achtelfinaleinzug noch am Freitag mit den US-Amerikanerinnen Kelley Larsen/Emily Stockman zu tun.

Auch Lena Plesiutschnig/Katharina Schützenhöfer schafften es ins Achtelfinale. Die Qualifikantinnen bezwangen das US-Duo Kelley Larsen/Emily Stockman 2:1 (-17,17,12). In der Runde der letzten 16 bekommen sie es am Samstag mit den Australierinnen Taliqua Clancy/Mariafe Artacho zu tun. (APA)