Letztes Update am Sa, 27.04.2019 11:02

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


NHL

Viertelfinal-Auftaktsiege für San Jose und Carolina



Die San Jose Sharks und die Carolina Hurricanes sind erfolgreich ins Play-off-Viertelfinale der National Hockey League gestartet. San Jose setzte sich gegen die Colorado Avalanche zuhause mit 5:2 durch, Carolina siegte bei den New York Islanders 1:0 nach Verlängerung.

Die Sharks drehten wie bereits im ersten verrückten letzten Spiel des Achtelfinales gegen Las Vegas (5:4-Sieg nach 0:3-Rückstand) erneut eine Partie spektakulär. Zweimal gerieten sie in Rückstand, ehe sie mit drei Toren innerhalb von neun Minuten im zweiten Drittel mit 4:2 in Führung gingen.

Nur einen Treffer gab es in Brooklyn. Und der kam erst 4:04 Minuten nach Beginn der Verlängerung durch Jordan Staal. Für beide Teams war es ein rares Ereignis: Ein 1:0-Spiel in der Overtime erlebten die Hurricanes zum ersten Mal überhaupt, die Islanders zum zweiten Mal bzw. erstmals seit 1979. (APA/Reuters/sda)