Letztes Update am Mo, 19.08.2019 10:34

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Radsport

Ex-Giro-Sieger Dumoulin verlässt Team Sunweb



Der Niederländer Tom Dumoulin und das deutsche Team Sunweb gehen nach acht Jahren getrennte Wege. Der Sieger des Giro d‘Italia 2017 und Zweite der Tour de France 2018 erlebte eine Saison zum Vergessen, nachdem er sich im Mai im Giro bei einem Sturz am Knie verletzt hattte. Der 28-Jährige musste deshalb auf die Tour verzichten und fehlt auch bei der ab 24. August beginnenden Spanien-Rundfahrt.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.

Er habe in den vergangenen Wochen großartige Angebote von anderen Teams erhalten, erklärte der Zeitfahr-Weltmeister von 2017. Er wird seit längerem mit dem niederländischen Jumbo-Visma-Team in Verbindung gebracht. Dieses hat mit dem diesjährigen Tour-de-France-Dritten Steven Kruijswijk und dem Slowenen Primoz Roglic, heuer Giro-Dritter und Sieger der Tour de Romandie, aber bereits zwei starke Leader. (APA/sda)




Kommentieren


Schlagworte