Letztes Update am Sa, 31.08.2019 18:51

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Triathlon

Tiroler Knabl Zehnter der WM-Serie in Lausanne



Beim Saisonabschluss der höchsten Triathlonserie hat Luis Knabl am Samstag sein bestes Karriereergebnis geschafft. Der Tiroler belegte im Bewerb der WM-Serie in Lausanne Rang zehn. Bei über 30 Grad hatte Knabl im Rennen über die olympische Distanz (1,5 km Schwimmen, 40 km Radfahren, 10 km Laufen 2:07 Minuten Rückstand auf den norwegischen Sieger Kristian Blummenfelt.

Mit Rang fünf in Lausanne sicherte sich der Franzose Vincent Luis erstmals den WM-Titel. (APA)

WM-Serie in Lausanne: 1. Kristian Blummenfelt (NOR) 1:50:47 Std. - 2. Mario Mola (ESP) 0:16 zurück - 3. Fernando Alarza (ESP) 0:31. Weiter: 10. Luis Knabl (AUT) 2:07.

Endstand WM-Gesamtwertung (nach 8 Bewerben): 1. Vincent Luis (FRA) 5.095 Punkte - 2. Mario Mola (ESP) 4.939 - 3. Javier Gomez Noya (ESP) 4.533. Weiter: 22. Knabl 1.705.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.