Letztes Update am Fr, 13.09.2019 17:39

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Finnland

Judoka Mathias Czizsek holte Bronze bei U21-Europameisterschaft



Mathias Czizsek hat am Freitag bei den U21-Europameisterschaften im Judo die Bronze-Medaille geholt. Drei Jahre nach U18-EM-Silber ebenfalls im finnischen Ort Vantaa holte der 20-jährige Wiener das Edelmetall in der Klasse bis 73 kg.

Czizsek verlor im Semifinale nach drei Siegen über Claudio Nunes dos Santos (LUX), den Ukrainer Lew Smagin und den Weißrussen Yahor Trukhan gegen den späteren Vize-Europameister David Gamosow (RUS). Dank eines Golden-Score-Erfolge über den Italiener Mattia Prosdocimo holte er Bronze. „Seit Jahren holen die ÖJV-Judokas bei Junioren-Europameisterschaften immer eine Medaille“, jubelte Herren-Nationaltrainer Bela Riesz.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.