Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Do, 17.10.2019


Volleyball

Alpenvolleys sind bereit für den Hexenkessel in Herrsching

Douglas Duarte Da Silva will heute (20 Uhr) gegen Herrsching den nächsten Sieg einfahren.

© Michael KristenDouglas Duarte Da Silva will heute (20 Uhr) gegen Herrsching den nächsten Sieg einfahren.



Für die Alpenvolleys geht es heute (20 Uhr, live sporttotal.tv) in die Höhle des Löwen. In der zweiten Runde der deutschen Volleyball-Bundesliga gastiert die Mannschaft von Coach Stefan Chrtiansky bei Erzrivalen WWK Volleys Herrsching. Die Tiroler wollen nach dem Heimsieg vom vergangenen Sonntag nun auch auswärts nachlegen. „Die Jungs, die gegen den TV Rottenburg am Feld gestanden sind, haben ihre Sache sehr gut gemacht, da habe ich vollstes Vertrauen", erklärte Chrtiansky, der weiter auf die Australier Jordan Richards und Max Staples verzichten muss. Die Alpenvolleys erwarten in der Nikolaushalle wieder die ein oder andere Stichelei des Hallensprechers. Man sei auf den Hexenkessel jedoch vorbereitet und werde am Ende als Sieger vom Parkett gehen. (TT)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.