Letztes Update am Mi, 27.11.2019 16:19

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Rallye

Ex-Serien-Weltmeister Ogier fährt 2020 für Toyota

Sebastien Ogier fährt künftig für Toyota.

© AFPSebastien Ogier fährt künftig für Toyota.



Sebastien Ogier bestreitet die Rallye-WM 2020 für Toyota. Dies gab das japanische Werksteam am Mittwoch bekannt. Der Franzose war von 2013 bis 2018 mit VW (bis 2016) und Ford sechs Mal en suite Weltmeister geworden. Heuer musste sich der 35-Jährige in einem Citroen C3 WRC mit Platz drei in der Endwertung begnügen.

Toyota hatte heuer mit Ott Tänak den Fahrertitel gewonnen. Der Este fährt aber kommende Saison für Hyundai, dem aktuellen Rallye-Weltmeister bei den Herstellern. Neben Ogier sind auch der 30-jährige Waliser Elfyn Evans und der erst 19-jährige Finne Kalle Rovanperä neu bei Toyota. (APA/AFP)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.