Letztes Update am So, 24.11.2013 13:00

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


NBA

NBA-Superstar Rose muss sich wieder Knie-OP unterziehen

Chicago-Bulls-Superstar Derrick Rose zog sich einen Meniskusriss zu und fällt wohl mehrere Monate aus.



Los Angeles - Kurz nach seinem Comeback fällt Basketball-Topstar Derrick Rose schon wieder lange mit einer schweren Knieverletzung aus. Der Aufbauspieler der Chicago Bulls zog sich am Freitag (Ortszeit) bei der 95:98-Niederlage bei den Portland Trail Blazers einen Meniskusriss im rechten Knie zu und muss operiert werden.

Das ergab nach Teamangaben eine Untersuchung am Samstag. Rose wird auf „unbestimmte Zeit“ fehlen, normalerweise zieht eine solche Verletzung eine monatelange Pause nach sich. Der wertvollste NBA-Spieler der Saison 2010/11 hatte sich im April 2012 das Kreuzband im linken Knie gerissen und anschließend die komplette vergangene Saison verpasst. (APA)

NBA-Ergebnisse: Los Angeles Clippers - Sacramento Kings 103:102, Indiana Pacers - Philadelphia 76ers 106:98, Washington Wizards - New York Knicks 98:89, Atlanta Hawks - Boston Celtics 87:94, Miami Heat - Orlando Magic 101:99, Houston Rockets - Minnesota Timberwolves 112:101, Milwaukee Bucks - Charlotte Bobcats 72:96, San Antonio Spurs - Cleveland Cavaliers 126:96, Denver Nuggets - Dallas Mavericks 102:100, Golden State Warriors - Portland Trail Blazers 101:113

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.