Letztes Update am Mi, 07.11.2018 09:52

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


NHL

Red Wings siegten ohne verletzten Vanek nach Penaltyschießen

© imago sportfotodienstDer Einsatz von Detroits Justin Abdelkader lohnte sich: Die Red Wings besiegten die Vancouver Canucks im Penaltyschießen.



Die Detroit Red Wings ohne den verletzten Thomas Vanek feierten am Dienstag in der NHL einen 3:2-Sieg nach Penaltyschießen gegen die Vancouver Canucks. Für die New Jersey Devils geht es weiter bergab. Sie unterlagen 3:7 bei den Ottawa Senators und sind nach der siebenten Niederlage in den vergangenen neun Spielen Letzter der Metropolitan Division.

NHL-Ergebnisse vom Dienstag: Detroit Red Wings (ohne Vanek/verletzt) - Vancouver Canucks 3:2 n.P., Toronto Maple Leafs - Vegas Golden Knights 3:1, New York Rangers - Montreal Canadiens 5:3, Columbus Blue Jackets - Dallas Stars 4:1, Ottawa Senators - New Jersey Devils 7:3, Tampa Bay Lightning - Edmonton Oilers 5:2, St. Louis Blues - Carolina Hurricanes 4:1, Los Angeles Kings - Anaheim Ducks 4:1, San Jose Sharks - Minnesota Wild 4:3