Letztes Update am Di, 20.11.2018 10:35

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


NHL

St. Louis feuerte Coach Yeo



Die St. Louis Blues haben sich nach einem enttäuschenden Start in die National Hockey League (NHL) von ihrem Coach Mike Yeo getrennt. Das gab der Club nach der 0:2-Niederlage gegen die Los Angeles Kings am Montag (Ortszeit) bekannt. Die Blues blieben gegen das schlechteste Team der Liga zum dritten Mal in den vergangenen vier Partien torlos und liegen in der Central Divison auf dem letzten Platz.

Die Nashville Predators feierten indes den vierten Heimsieg in Serie, haben 15 ihrer 21 Saisonpartien gewonnen und führen die Liga einen Punkt vor den Toronto Maple Leafs an. (APA)

Ergebnisse National Hockey League (NHL) vom Montag: St. Louis Blues - Los Angeles Kings 0:2, Nashville Predators - Tampa Bay Lightning 3:2, Pittsburgh Penguins - Buffalo Sabres 4:5 n.V., Toronto Maple Leafs - Columbus Blue Jackets 4:2, New York Rangers - Dallas Stars 2:1, Montreal Canadiens - Washington Capitals 4:5 n.V., Ottawa Senators - Florida Panthers 5:7, Calgary Flames - Vegas Golden Knights 7:2, Vancouver Canucks - Winnipeg Jets 3:6


Mehr Artikel aus dieser Kategorie

Seefeld 2019 aktuell
Seefeld 2019 aktuell

ÖSV nominierte 26-köpfiges Aufgebot für die WM in Seefeld

Vom 19. Februar bis zum 3. März küren die nordischen Ski-Stars in Seefeld ihre Weltmeister. Mit uns seid ihr auf der Schanze, in der Loipe und abseits der Me ...

seefeld2019
Am Mittwoch startet die Nordische Ski-WM in Seefeld.Seefeld 2019
Seefeld 2019

Perfektes Winterwetter zur Ski-WM: Viel Sonne lockt nach Seefeld

Ein Wintermärchen erwartet Aktive und Fans, wenn Seefeld ab Mittwoch zum zweiten Mal nach 1985 die Elite des nordischen Skisports zu Weltmeisterschaften empf ...

seefeld2019
Gregor Schlierenzauer richtet den Blick bereits wieder nach vorne.Seefeld 2019
Seefeld 2019

Schlierenzauer reagiert auf WM-Aus: „Kann mir nichts vorwerfen“

Nach der ersten Enttäuschung trägt Gregor Schlierenzauer die Nicht-Nominierung für die Heim-WM in Seefeld mit Fassung. An ein Karriereende denkt der Tiroler ...

seefeld2019
Felix Neureuther verspürt momentan keine Lust, auch kommende Saison noch weiterzufahren.Aare 2019
Aare 2019

Neureuther ist nach der WM sauer, sagt aber nicht warum

Der deutsche Skistar ist mit einigen Verbandsentscheidungen unzufrieden. „So wie es momentan ist, lass ich es bleiben“, sagte Neureuther.

aare2019
Mit den Slalom-Helden jubelte auch der ORF über die beste Quote der WM.Aare 2019
Aare 2019

Dreifachsieg im Slalom bescherte ORF Topquote bei Aare-WM

Im Schnitt waren 1,373 Millionen Zuschauer beim Triumph von Marcel Hirscher dabei. 4,42 Millionen Österreicher waren zumindest bei einem Rennen im ORF live d ...

aare2019
Weitere Artikel aus der Kategorie »