Letztes Update am Mo, 07.01.2019 09:43

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


NHL

Detroit Red Wings und Vanek unterlagen NHL-Champ Washington

ÖEHV-Export Michael Grabner fehlte bei der 0:5-Niederlage der Arizona Coyotes weiterhin aufgrund einer Augenverletzung.

Thomas Vanek und die Red Wings mussten sich geschlagen geben.

© imagoThomas Vanek und die Red Wings mussten sich geschlagen geben.



Detroit – Die Detroit Red Wings mit dem Österreicher Thomas Vanek kassierten am Sonntag in der NHL die siebente Niederlage in ihren jüngsten acht Spielen. Detroit unterlag vor 19.500 Zuschauern in der heimischen Little Caesars Arena den Washington Capitals mit 2:3. Der NHL-Champion drehte im Schlussdrittel durch Travis Boyd (47.) und Michal Kempny (57.) die Partie.

Die Arizona Coyotes, weiter ohne dem am Auge verletzten Michael Grabner, fertigten die New York Rangers mit 5:0 ab. (APA)

NHL-Ergebnisse: Detroit Red Wings (mit Vanek) - Washington Capitals 2:3, Arizona Coyotes (ohne Grabner/verletzt) - New York Rangers 5:0, Ottawa Senators - Carolina Hurricanes 4:5, Vegas Golden Knights - New Jersey Devils 3:2, Winnipeg Jets - Dallas Stars 5:1, Anaheim Ducks - Edmonton Oilers 0:4, Pittsburgh Penguins - Chicago Blackhawks 3:5.