Letztes Update am So, 14.04.2019 11:11

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Ski Alpin

Hirscher deutete bei „Romy-Gala“ Karriere-Fortsetzung an

„Ich freue mich aktuell, wenn der Sommer kommt. Aber bald ist wieder Winter und dann geht‘s wieder weiter“, erklärte der Salzburger in seiner Dankesrede.

Marcel Hirscher könnte auch im kommenden Winter wieder am Start stehen.

© APAMarcel Hirscher könnte auch im kommenden Winter wieder am Start stehen.



Wien – Österreichs Ski-Star Marcel Hirscher hat am Samstag im Rahmen der „Romy-Gala“ die Fortsetzung seiner Karriere angedeutet. Der Salzburger wurde in der Wiener Hofburg für den TV-Moment des Jahres - seinen Sieg im Schladminger Nachtslalom - geehrt und meinte zum Abschluss seiner Dankesrede: „Ich freue mich aktuell, wenn der Sommer kommt. Aber bald ist wieder Winter und dann geht‘s wieder weiter.“

Hirscher ist zweifacher Olympiasieger, siebenfacher Weltmeister, achtfacher Gesamtweltcup-Sieger und Gewinner von 67 Weltcup-Rennen. Bei einem Pressetermin vor einem Monat hatte der 30-Jährige offengelassen, ob er weitermachen wird. (APA)




Kommentieren


Schlagworte