Letztes Update am Do, 02.05.2019 12:08

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Ski Alpin

Garmisch und Crans Montana Saalbachs Gegner um WM 2025



Der Internationale Skiverband (FIS) hat am Donnerstag mitgeteilt, dass sich offiziell drei Kandidaten um die Alpinen Ski-Weltmeisterschaften 2025 bewerben. Neben den beiden bereits bekannten Kandidaten Saalbach und Crans Montana bemüht sich auch Garmisch-Partenkirchen um das Großereignis, das in einem Jahr beim 52. FIS-Kongress in Royal Cliff/Thailand vergeben wird.

Am Mittwoch war auch die Bewerbungsfrist für drei andere FIS-Weltmeisterschaften abgelaufen. Für die Nordische WM 2025 gibt es mit Trondheim ebenso nur einen Kandidaten wie für die Freestyle-, Snowboard- und Freeski-WM, die im selben Jahr wohl in Krasnojarsk/Russland stattfinden werden. Um die Skiflug-WM 2024 hat sich einzig Harrachov beworben. (APA)