Letztes Update am Fr, 04.10.2019 09:53

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


NHL

Grabner verlor NHL-Saisonauftakt mit Arizona in Anaheim

Michael Grabner musste sich mit Arizona geschagen geben.

© imago images / Icon SMIMichael Grabner musste sich mit Arizona geschagen geben.



Michael Grabner und die Arizona Coyotes sind in der Nacht auf Freitag mit einer Niederlage in die neue NHL-Saison gestartet. Im Auswärtsspiel bei den Anaheim Ducks stand der Villacher 13:09 Minuten auf dem Eis, bleib dabei aber ohne Scorerpunkt. Am Freitagabend startet die Saison auch für Michael Raffl.

Der zweite Villacher in der NHL eröffnet die Saison um 20.00 Uhr MESZ mit einem „Heimspiel“: Seine Philadelphia Flyers treten in Prag gegen die Chicago Blackhawks an. Erstmals seit 2005 beginnt indes eine NHL-Saison ohne den 35-jährigen Steirer Thomas Vanek. Der erfolgreichste Österreicher in der NHL hatte bis zuletzt keinen neuen Klub gefunden. (APA)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.